Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir begrüssen Sie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Charité, die sich auf dem Campus Charité in Berlin-Mitte befindet und dort umgeben ist von den anderen medizinischen Fachdisziplinen.

Die Klinik für Psychiatrie ist ein Teil der Nervenklinik, im vorderen Teil befindet sich die Klinik für Neurologie und die Psychiatrische Poliklinik, im hinteren Teil finden sich die weiteren Einrichtungen der Psychiatrischen Klinik (siehe Lageplan des Campus Charité Mitte). Die Klinik arbeitet eng mit den anderen psychiatrischen, in der Versorgung tätigen Institutionen in Berlin und Brandenburg zusammen, insbesondere mit den niedergelassenen Fachärzten.

Es werden alle psychiatrischen Krankheitsbilder an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité behandelt. Es gibt je nach Schwere der Erkrankung die Möglichkeit der ambulanten oder der stationären Behandlung. Es gibt zwei offene und zwei fakultativ geschlossene Stationen sowie eine Tagesstation. Wichtig ist uns dabei, den einzelnen Patienten möglichst ausführlich zu untersuchen, um ihm/ihr eine auf ihn/sie zugeschnittene Behandlung zukommen zu lassen. Wir bieten eine Vielzahl moderner psychiatrischer Behandlungsformen an, von der medikamentösen Behandlung über Ergotherapie und Musiktherapie bis hin zu verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren. Die Behandlung orientiert sich dabei an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Wir alle hoffen, dass Sie sich während der ambulanten oder stationären Behandlung bei uns gut betreut fühlen, und dass wir Ihnen helfen können, möglichst bald wieder gesund zu werden.

Prof. Dr. med. A. Heinz
und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik

Ihre Ansprechpartner

Klinik für Psychiatrie
und Psychotherapie

Charité–Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte
Charitéplatz 1
10117 Berlin
mehr...

Klinikdirektor
Prof. Dr. med. Dr. phil. Andreas Heinz
Sekretariat:
Frau Sarah Kümmel,
Frau Mara-Lena Cibis
t: +49 30 450 517 002
f: +49 30 450 517 921

Poliklinik
Stationäre Aufnahmen
t: +49 30 450 517 095

Psychiatrischer Konsilarzt
t: +49 30 450 617 056